Bilder bringen Freude 

Auch für das Wohn- und Pflegeheim Maria Hilf Burg Setterich gilt in diesen Tagen, was für alle Alten- und Pflegeheime gilt: Es darf niemand zu Besuch kommen! Das ist für die Bewohner und Bewohnerinnen keine schöne Zeit und sicher vermissen sie ihre Familien oder Bekannten. Deshalb wünschen sich die Menschen dort eine kleine Freude, eine bunte Abwechslung in ihrem Leben. 


Liebe Kinder, 

wollt ihr den älteren Menschen aus dem Wohn- und Pflegeheim an der Burg Setterich eine Freude machen ?

 

Dann malt ein Bild oder schreibt einen netten Brief! 

Ihr könnt eure Kunstwerke und Grüße direkt dort in den Briefkasten werfen oder die Bilder und Briefe in der Schule abgeben (zum Beispiel wenn ihr eure Aufgaben abholt). Wir bringen eure tollen Werke dann dort vorbei!

Ich freue mich von vielen Kindern zu hören, die mitmachen! Wer sein Bild in der Schule abgibt, der findet es auch bald hier als Foto auf dieser Seite, wenn ihr wollt auch mit eurem Namen!


Eure Frau Meisel

 


 

Bunte Steine auf Wanderschaft

In den Osterferien habt ihr viele schöne Steine bunt bemalt und in Setterich versteckt. Diese konnte man beim Spaziergang finden und wieder neu verstecken. Viele von euch hatten dabei großen Spaß! Hier ein paar Erinnerungen an dies schöne Aktion. Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben! Ihr wart toll!